Home Nach oben Sauberhaft ... Jubiläum Boot '06 Saisonstart Führerschein Anzelten Jugendfahrt Stadtmeisterschaft Hess. Meisterschaft Dt. Meisterschaft Bürgerfest Abzelten Umweltaktion Umweltpreis MKK Tag der offenen Tür Sommerstürme

Stand: 27.02.2006

 

Jubiläum

 

Fünf Jahre Wassersport AG
im pädagogischen Programm der Georg Büchner-Schule Erlensee

Das nach einer einjährigen Vorlaufphase von der Georg-Büchner-Schule in 2001 gestartete Projekt "Wassersport AG" hat sich bewährt, konnten doch bisher bei allen teilnehmenden Schülern ab dem Jahrgang 5 deutliche Fortschritte in der Persönlichkeitsentwicklung verzeichnet werden, die sich positiv auf die schulische Laufbahn auswirkten.

Weiter, so Schulleiter Wilhelm Dietzel dieser Tage während einer kleinen Feierstunde zum 5. Geburtstag der AG, sei über die enge Zusammenarbeit mit dem Klein-Auheimer MBC Delphin e.V. eine fruchtbare Verbindung zwischen Schule und Verein über die Ortsgrenzen hinaus aufgebaut worden, um jungen Menschen neue Wege der Freizeitbeschäftigung zu eröffnen.

Schulleiter Wilhelm Dietzel vor Ehrengästen (Werner Schuster - MBC Delphin, Horst Keil - MBC Delphin, Gerdi Jansen - DMYV-Jugend, Klaus-W. Jansen - HELM)

Die Erfolge dieses Pilotprojekts - die Wassersport AG im Förderverein der GBS ist seit 2002 die erste schulische Einrichtung, die Mitglied im Deutschen MotorYachtVerband DMYV e.V. ist - würdigte auch der Vorsitzende des Hessischen Landesverbandes Motorbootsport HELM e.V., Klaus-W. Jansen in einer kurzen Ansprache und lobte dabei insbesondere das Engagement aller Beteiligten, die zur Realisierung dieses zukunftsträchtigen Projektes beigetragen haben. 

Klaus-W. Jansen (1.Vorsitzender HELM) im GBS-Schüler-Café, dem "Vereinslokal" des Schüler-Teams

Natürlich gab´s zum besonderen Ereignis auch eine Geburtstagstorte von Frau Gabriele Intek, der Vorsitzenden des Fördervereins der GBS, in den die Wassersport AG als eigene Untergruppe integriert ist, um den GBS-Schülern die Teilnahme an lokalen und landesweiten Jugendveranstaltungen zu ermöglichen.

Gabriele Intek (Förderverein der GBS) mit der Geburtstagstorte

Bundesweite Anerkennung fand das Schulprojekt mit der Verleihung des 2. Preises zum "Verein des Jahres 2005", der von der Messe Hamburg GmbH und der SVG-Verlagsgruppe ausgeschrieben war. Auch im Bereich Umweltschutz war das GBS-Wassersport-Team überaus erfolgreich, erreichte die AG doch unter mehr als einhundert Mitbewerbern den 1. Preis im Rahmen der Kampagne "Sauberhafter Vereinspreis 2005" des Hessischen Ministeriums für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz. 

Mit dem "Jugendpreis 2005" des Hessischen Landesverbandes Motorbootsport HELM e.V. wurde der kooperierende Verein MBC Delphin e.V. Klein-Auheim für die seit Jahren unterstützende Begleitung dieses Schulprojektes ausgezeichnet.