Home Nach oben Saisonstart Boot '07 Rettungsübung Führerschein Sternfahrt Nautikpro

Stand: 10.06.2007

 

Führerschein

 

Sportbootführerschein
Erster Kurs erfolgreich abgeschlossen

Nach den positiven Erfahren zur Ausbildung der Jugendlichen zur B1-Lizenz im vergangenen Jahr organisierte unsere Wassersport AG in Zusammenarbeit mit dem MBC Delphin e.V. in den vergangenen Wochen erstmals einen Führerscheinkurs zum Sportbootführerschein 

Binnen. Nach 15 Stunden Theorie und angemessener Fahrpraxis mit einem bereitgestellten Übungsboot konnten alle Teilnehmer/innen zwischen 16 und 64 Jahren der Prüfung vor der DMYV-Prüfungskommission in Offenbach gelassen entgegensehen. Insgesamt acht Prüflinge aus Schule und Verein bestanden die theoretischen und praktischen Prüfungsaufgaben mit Bravour und freuten sich gemeinsam mit ihren Ausbildern, die bei dieser Premiere nicht minder aufgeregt waren. 

Wegen der großen Nachfrage aus Verein und Schule wird noch im Sommer ein weiterer Kurs für Schulgemeinde und Vereinsmitglieder stattfinden.

Nach der Theorie kommen die Knotenübungen

Günter vom MBC Delphin erklärt den Suzuki-Viertakter

Die Teilnehmer/innen warten auf das PrüfungsergebnisMit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.
Mit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert.

 

Verkehrserziehung einmal anders 
Bootsfahrlizenzen für Jugendliche aus Schule und Verein

Dass Verkehrserziehung auch auf dem Wasser ihren Sinn hat, zeigten dieser Tage die Prüfungen zur A/B/B1-Lizenz für Jugendliche unserer Wassersport AG und des kooperierenden Vereins MBC Delphin e.V. Klein-Auheim. 

Während die A- und B-Lizenz Jugendliche ab acht Jahren lediglich für die Teilnahme an den Jugend-Schlauchbootwettbewerben des Deutschen Motoryachtverbandes berechtigt, dürfen B1-Lizenzinhaber ab 12 Jahren eigenverantwortlich ein mit 5 PS motorisiertes Boot bis 5 m Länge auf ausgewählten Bundeswasserstraßen steuern. 

Bereits in 2006 konnten die Wassersport AG der GBS und der MBC Delphin insgesamt 10 Jugendliche erfolgreich zur B1-Lizenz ausbilden - das sind 1/5 der bundesweit erteilten Fahrlizenzen- und in der diesjährigen Prüfung erneut drei Jugendliche (Richard Bauer-MBC Delphin, Laura Grochow-GBS und Dennis Oppermann-GBS) zur bestandenen Prüfung beglückwünschen. 

Erste Anwendung des "Jugendführerscheins" wird es im Rahmen der hessischen Jugendsternfahrt 2007 des Bootsclub Limburg in den nächsten Wochen auf der Lahn geben. Sieben weitere Kandidaten werden nach einer "Bewährungsprobe" im Frühjahr 2008 die anspruchsvollen Prüfungen in Theorie und Praxis ablegen, die in großen Teilen den hohen Anforderungen des Sportbootführerscheins Binnen entsprechen. 

Analog den Vorbereitungen auf die Fahrradprüfung in der Grundschule werden hier Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein auf ein sicherheits- und umweltbewusstes Verhalten auf den Bundeswasserstraßen vorbereitet, um in möglichen Gefahrensituationen entsprechend handeln zu können.

Alex hilft bei den Testfragen

Björn und Christian erklären dem neuen Team die Technik unseres Suzuki Viertakters

Fabienne übt das Anlegen der Rettungsweste

Am Demonstrationsbügel montierte LED-Positionslampen von Aqua signal ermöglichen aus verschiedenen Blickrichtungen das richtige Erkennen eines Fahrzeugs

Die Kids nach bestandener Praxisprüfung

 

alle Fotos: Werner Mahlburg